Lage

Dank der exklusiven Lage fernab des städtischen Chaos, merkt man schon bei der Ankunft, dass man sich an einem einzigartigen Ort befindet, den man nicht mit dem Auto erreicht, sondern nur durch einen angenehmen Spaziergang auf dem Pfad, der den Strand entlang führt. Das Hotel Vittorio ist außerdem durch einen in der ganzen Bucht aktiven Bootstaxi-Service oder durch elektrische Taxis, die einen inmitten der Natur gelegenen Pfad benutzen, erreichbar. Nur wenige Minuten entfernt liegt außerdem der kleine Maronti-Platz mit dem Zeitungskiosk, dem Café, der Boutique und den kleinen Gärten, von wo aus die öffentlichen Busse zu den verschiedenen Orten der Insel Ischia abfahren, u. a. zum Hauptort Ischia Porto (20 Min). Mit dem Bootstaxi oder dem elektrischen Taxi kann man Sant'Angelo erreichen, ein zauberhaftes Fischerdorf, in dessen Gassen sich Tavernen, Boutiquen und Cafés verstecken.